Anabolika

Diese Medikament

... beeinflussen die körperliche Konstitution und werden vielfach auch illegal gehandelt. Anabolika sind
verschreibungspflichtige, muskelaufbauende Präparate und gelten im Leistungssport als Dopingmittel. Als Tabletten oder
Injektionslösung werden diese Drogen überwiegend von männlichen Konsumenten eingenommen.

Wirkung:
Die Wirkstoffe dieser Präparate leiten sich vom männlichen Sexualhormon, dem Testosteron, ab und besitzt eine diesem Hormon
ähnliche Wirkung.
- Stimulierung der Muskelbildung
- Muskelwachstum, Vergrößerung der Muskelkraft

Risiken:
- Gefährlicher Eingriff in das fein abgestimmte hormonelle
- Regelkreis- und Rückkopplungssystem
- Hodenschädigende Wirkung (Unfruchtbarkeit)
- Vermännlichung (Virilisierung) bei Konsumentinnen
- Sehnen- und Bänderverletzungen durch Missverhältnis von Belastbarkeit und Muskelkraft